ÜBER MICH

HeizWerkstatt:
25 Jahre Erfahrung

Die HeizWerkstatt und die LehmWerkstatt sind Marken von Philipp Tinner, zusammengefast in der Firma FeuerWerkstatt. Swiss GmbH.

Philipp Tinner ist Energieberater Gebäude mit eidgenössischem Fachausweis und seit über 25 Jahren Ofenbauer: Seine Ausbildung als Hafner – heute heisst der Beruf Ofenbauer – hat er Mitte der Neunzigerjahre abgeschlossen. Und er übt seine Arbeit – die Planung und den Bau von Heizsystemen – mit grosser Passion aus. Er hat zudem die Handelsschule sowie die Ausbildung zum technischen Kaufmann absolviert und sich in den Bereichen Minergie/Passivhaus, Brandschutz und Arbeitssicherheit weitergebildet.

Dank seiner interdisziplinären Aus- und Weiterbildungen sowie der langjährigen Berufserfahrung kann Philipp Tinner eine weitverzweigte Diversifikation vom Ofenbau zu Heizungen im allgemeinen und zur Lehmheizung als Wärmeverteilsystem anbieten.

Mit der HeizWerkstatt unterstützt Sie Philipp Tinner bei der Planung und Installation einer neuen Heizung und bietet alles aus einer Hand: von der Energieberatung über die Planung bis zur Ausführung – auch für Gebäude mit Minergie-Zertifikat.

Für die fachgerechte Ausführung arbeitet die HeizWerkstatt bei Bedarf mit Schweizer Partnerbetrieben zusammen. Dank persönlichen Kontakten zu Herstellern können Ihnen Philipp Tinner und sein Team zudem die beste Qualität und ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis garantieren.

Zertifikate

WAS WIR BIETEN

Der Ablauf:
Vom ersten Gespräch zur neuen Heizung

1. Beratung

Bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch klärt die HeizWerkstatt Ihre Bedürfnisse und die Situation vor Ort ab.

Eine fachgerechte Energieberatung bildet dann üblicherweise die Basis für das weitere Vorgehen.

Die HeizWerkstatt unterstützt Sie bei der Wahl des Ihres neuen Heizsystems oder von Sanierungsmassnahmen.

2. Konzeption

Die HeizWerkstatt erstellt für sie ein umfassendes Sanierungskonzept oder einen detaillierten Plan für den Heizungsersatz.

3. Planung & Realisierung 

Projekt, Timing und Detailpläne werden finalisiert.

Als Ihr Generalunternehmer übernimmt die HeizWerkstatt sämtliche Bestellungen, koordiniert die Arbeiten, nimmt sie ab und garantiert deren Qualität. Über die aktuellen Kosten werden sie dabei immer auf dem Laufenden gehalten.